Not logged in. · Lost password · Register
Page:  1  2  3 ... 23  24  25  next 

All posts by cziehr (371)

topic: Bilduntertitel erzeugen  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #1
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Hi,

das Plugin hier hilft dir glaube ich weiter: https://www.dokuwiki.org/plugin:imagebox

Allerdings wird der Text nicht automatisch ausgelesen, sondern muss von Hand eingetragen werden. Aber besser als nichts ;-)

Viele Grüße,
Christoph
topic: Login Picture instead of Text  in the forum: General Help and Support Installation and Configuration
Avatar
cziehr #2
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58791
In the dokuwiki-template, the text of the link changes to „abmelden“ (logout) when someone is logged in.

There is a dokuwiki language string for this which could be changed, but I don‘t know if it is possible to place a picture instead of the text.

Another possibilty would be to code an if-else-statement at this point to check wheter an user is logged in or not and then show the appropriate text/picture, but for this, some php-skills are necessary and it will be lost on every upgrade.

Greetings,
Christoph
topic: Partielles Update/Import des Inhalts  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #3
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58747
Hallo Michael,

wenn das nur eine einzige Seite ist, dann brauchst du dafür nicht den Suchindex neu aufbauen. Einfach nach der Aktualisierung einmal die entsprechende Wiki-Seite aufrufen.

Falls es doch mehrere Seiten sind:
Die Datei lib/exe/indexer.php mit php aus dem Batch-Script heraus aufrufen geht auch.

Dafür nimmst du folgendes Kommando (so sieht es z.B. bei mir aus):
start php.exe "C:\xampp\htdocs\wiki\bin\indexer.php" -c

Lieder kriege ich nicht mehr zusammen für was das -c stand, das ist ein Argument für PHP. Da müsstest du im Zweifel nochmal selbst schauen.
Falls eine Fehlermeldung kommen sollte dass die Batch php.exe nicht aufrufen kann, ist die wahrscheinlich nicht als Umgebungsvariable in Windows eingetragen. Entweder holst du das nach, oder du schreibst statt nur php.exe den kompletten Pfad zu php aus.

Viele Grüße,
Christoph
topic: Partielles Update/Import des Inhalts  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #4
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58745
Hallo Michael,

da die Seiten als einfache Textdateien gespeichert werden, ist dein Vorhaben kein Problem. Ich selbst mache das bei meinen Wikis auch so. Am einfachsten ist es, wenn deine beiden Wikis gegenseitig übers Netzwerk erreichbar sind, dann kannst du den Datenpfad gegenseitig synchronisieren.

Wenn sie tatsächlich komplett voneinander getrennt sind, kannst du auch die Inhalte bzw. Dateien und Ordner kopieren und in das andere Wiki wieder einfügen, Nachteil ist halt dass dann nicht automatisiert ist, und manuelle Lösungen sind halt immer etwas unpraktisch.

Schau mal im den Ordner in dem auf deiner Festplatte das Wiki liegt, darin befindet sich ein Ordner data. In diesem gibt es wiederum zwei Ordner mit den Namen pages und media, da liegen die Wiki-Seiten und die hochgeladenen Dateien drin. Wenn es sich um große Datenmengen handelt, solltest du in das Wiki in welches importiert wird nach jedem Import den Suchindex neu aufbauen, sonst dauert es einige Zeit bis die neuen Inhalte gefunden werden, das Plugin searchindex eignet sich gut dafür.

Viele Grüße,
Christoph
topic: File can not be uploaded more than 30M  in the forum: General Help and Support Server Setup
Avatar
cziehr #5
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58707
Have you restarted the webserver after you modified php.ini?
topic: Frage zum Dokuwiki Cache  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #6
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58559
Hi Dirk,

du kannst auch einfach den Inhalt des Cache-Verzeichnisses vom Kopieren/Synchronisieren ausschließen. Somit sparst du dir ein bisschen Zeit beim Kopieren und die beiden Caches existieren in friedlicher Koexistenz nebeneinander ;-)
Dem Cache des externen Wikis zu sagen dass er nicht mehr aktuell ist macht allerdings trotzdem Sinn, sonst werden evtl. alte Inhalte angezeigt obwohl schon neuere existieren. In der Standardeinstellung werden Seiten für 24 Stunden gecacht, bevor sie verworfen und zwangsläufig die aktuelle Version verwendet wird.

Viele Grüße,
Christoph
topic: Weiterleitungskonfiguration unter redirect  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #7
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58517
Hallo Andreas,

mit dem goto-Pugin https://www.dokuwiki.org/plugin:goto legt man mit dem Wiki-Text direkt auf der Seite fest, dass umgeleitet wird und wohin. Es hört sich so an, als ob das für deinen Zweck funktionieren dürfte.

Viele Grüße,
Christoph
topic: http 500 Fehler  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #8
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58449
Ein 500er-Fehler hängt oftmals mit kaputten/veralteten Plugins zusammen.

Schau mal in die Log-Dateien deines Webservers, da sollte detaillierter drin stehen wo das Problem liegt.

Viele Grüße,
Christoph
topic: Frage zum ANEWSSYSTEM (Suche)  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #9
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58331
Hallo Dirk,

ich würde das folgendermaßen lösen:
Nach der Synchronisation lässt du noch ein Script laufen, was alle Vorkommen von s304x014 durch die Adresse eures www-Servers ersetzt. Falls das unter Linux passiert, ist das eine einzige Zeile Code.

find /pfad/zum/wiki-verzeichnis/data -name "*.txt" -print | xargs sed -i 's/s304x014/neue_serveradresse/g'

.txt musst du noch an die Dateiendung anpassen, in die anwessystem speichert, die kenne ich jetzt nicht bzw. weiß ich nicht in welche Dateien da gespeichert wird.

Vor dem Testlauf bitte ein Backup machen, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin dass es funktioniert (nachdem es an eure Verhältnisse angepasst wurde).

Geht sicherlich auch in einer Windows-Umgebung, da kenne ich mich aber nicht so gut aus  ;-)

Viele Grüße,
Christoph
topic: Umbenennen von Namesräumen  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #10
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58315
Am Besten nimmst du dafür das move-plugin: https://www.dokuwiki.org/plugin:move

Alternativ kannst du auch im data-Verzeichnis einfach den entsprechenden Ordner umbenennen, dann werden allerdings die Links, History, ... nicht an den neuen Ort angepasst.
topic: Begrenzter Nutzerkreis im AD  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #11
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58288
Hallo,

hört sich ganz danach an, dass du das Plugin virtualgroup suchst: https://www.dokuwiki.org/plugin:virtualgroup

Viele Grüße,
Christoph
topic: [gelöst] sehr breite Seiten - ist das möglich?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #12
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58283
Ok, das war mir nicht bekannt. Bis jetzt kamen die Scroll-Leisten bei jeder breiten Tabelle die ich eingefügt habe.
topic: [gelöst] sehr breite Seiten - ist das möglich?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #13
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58277
Welches Template benutzt du?

Im dokuwiki-Template kommen sie auf jeden Fall!
topic: [gelöst] sehr breite Seiten - ist das möglich?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
cziehr #14
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58274
Man kann natürlich auch erstmal den Inhaltsbereich etwas breiter machen, damit man nicht so stark scrollen muss. Das sind nur ein paar Zeilen CSS. Für eines meiner Wikis mit dem Standard-"dokuwiki"-Template hab ich das schon gemacht und kann den Code gerne zur Verfügung stellen.

Viele Grüße,
Christoph
topic: Move a document while keeping the editing history  in the forum: General Help and Support Syntax and Usage
Avatar
cziehr #15
Member since Jan 2011 · 371 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 58218
Quote by turnermm:
You can try to use the move plugin. (...) it looks like it moves history as well.

It does move the history.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Special characters:
Page:  1  2  3 ... 23  24  25  next 
Special queries
Go to forum
Imprint
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Current time: 2017-11-25, 10:38:10 (UTC +01:00)