Not logged in. · Lost password · Register
Page:  1  2  3  4  next 

All posts by Annel (55)

topic: Textumbruch in einer Tabelle einfügen  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #1
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Wei,

STRG+Enter geht auch, wenn man nicht im Quelltext arbeitet, sondern - über "Tabelle einfügen" - Text in einer Tabellenzelle umbrechen will. Genau wie bei Excel oder LO. Ist insofern praktisch, weil sich die Zelle nicht ewig weit ausbreitet. Im Quelltext sieht es dann wieder so aus, wie Christoph schrieb.

Viele Grüße
  Anne

OT Nachtrag.
Gibt es in absehbarer Zeit die Möglichkeit eine Liste in einer Zelle unterzubringen? Bislang geht das leider nicht. Sorry Eve, das bot sich grad an.
This post was edited on 2019-06-30, 15:14 by Annel.
Edit reason: Rechtschreibfehler durch neue Rechtschreibfehler setzt.
topic: Plugin Wrap: Standardeinstellung der Boxen ändern  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #2
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66535
Quote by eve:
Das mit dem Picker-Icon habe ich jetzt auch hinbekommen. Allerdings musste ich es in /wrap/images/note/16 speichern. Ich hoffe nur ich kann mich noch an alles erinnern, wenn das dann nach einem Update alles weg wieder weg ist. ;-)

VG eve
Wei Eve,

in dem Fall hast Du im Array den Pfad nicht geändert.

        'icon'   => '../../plugins/wrap/images/toolbar/tipp.png',

Wenn es funktioniert ist es ja gut, der Übersichtlichkeit wegen würde ich den Pfad aber ändern und das Icon in das /toolbar-Verzeichnis schieben (meine Pingeligkeit).

Um den Verlust, im Falle eines Updates zu verhindern, sollte die geänderte action.php auch gesichert werden.  Solange sich die Syntax, des Plugins, nicht grundsätzlich ändert, vom Autoren vielleicht nur neue Funktionen zugefügt worden sind, kann man seine Änderungen wieder einfach einfügen.

Viele Grüße
  Anne
topic: Blaue Namesraum Anzeige entfernen  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #3
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66517
Wei,

Dein Link hat keinen Linktext. Dann wird natürlich der ganze "Rattenschwanz" angezeigt.

Unbedingt die Syntax verinnerlichen.

Richtig wäre:
[[start:spezifikationen_und_richtlinien:netflix|Dein Linktext]]
Das Pipe-Zeichen " | "(Alt Gr+<) vor dem Linktext nicht vergessen.

Ich hoffe das war auch Dein Anliegen

Gruß
  Anne
topic: Plugin Wrap: eigene Boxvorlage erstellen  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #4
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66512
Hallo zusammen,

Eves Anfrage brachte mich dazu mir endlich die beiden eigenen Boxen zu bauen. Ich hatte schon angefangen etwas genauer zum Bau zu schreiben, aber ich möche mich nicht aufdrängen.

Nur zwei Anmerkungen.
Im anderen Beitrag schrieb ich, dass alles, was nach cache, aussieht zu löschen. Das kann man auch sein lassen, denn ich hatte heute wieder ein Problem damit. Die Picker-Symbole wollten nicht erscheinen.

Die Lösung ist dieser Beispiellink:
http://www.example.com/lib/exe/js.php?purge=true
Dieser löscht den Cache für die Toolbar und anderes, temporäres js-Gedöns. Damit ging das prompt. Wenn das Script fertig ist, wird alles, was gelöscht, wurde in einem Kunterbunt ausgegeben, was vielleicht erst einmal verwirrend ist. Es ist aber alles gelöscht und die Seite kann geschlossen werden.

Wenn das Picker-Symbol einmal im Editor gezeigt wurde, kann man es, bei Bedarf, beliebig oft ändern und überschreiben ohne den genannten Link aufzurufen. Bei jedem Vorschauaufruf wird dann das geänderte Symbol gezeigt.

Die zweite Sache ist der (Hoover)Text, der immer automatisch in die Box mit eingefügt wird. Bei der bisher beschrieben Methode wird kein Text eingefügt. Wer den Text haben möchte, um welche Art Box es sich handelt, muss ihn in die lang.php der jeweils installierten Sprachdatei(en) notieren. Wie das geht erschliesst sich schnell, wenn man in die Datei(en) guckt.

Das Änderungen bei einem Plug-In-Update verloren gehen, ist klar, ne?  :rolleyes:

Viele Grüsse
  Anne
topic: Plugin Wrap: Standardeinstellung der Boxen ändern  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #5
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66504
Quote by eve:
soll es also z.B so lauten:
<WRAP left round tip 80%>
Hallo Eve,

diese Angaben, für die Tip-Box, werden in der ./lib/plugins/wrap/action.php in Zeile 61 definiert. Wenn Du das unbedingt dort ändern möchtest, lege unbedingt eine Sicherheitskopie der action.php an.

Weil Du eben noch ein anderes Thema dazu eröffnet hast:

1.) Du kannst das Original-Array - Zeile 57 bis 63 kopieren, für Deine Bedürfnisse ändern und an einer Stelle (zwischen andere Arrays) einfügen, an der du Deine Vorlage später im Editor haben willst. Die Logik erschliesst sich schnell.
1a.) in der Zeile" 'title'  => $this->getLang('tip')," das fette ändern, evtl. in 'tipp'.
2.) erstelle ein Picker-Icon 16x16 für den Editor
3.) speichere es unter /wrap/images/toolbar.
4.) in der userstyle.css erstellst Du Deine eigene Klasse, wenn Du ein ganz anderes Design für Deine Box haben willst.

Damit das Piker-Icon auch im Editor erscheint, lösche alles was mit Cache zu tun hat.

Soweit auf die Schnelle

VG
  Anne

Nachtrag
Ich habe mein eigenes Picker-Icon nach der Funktion benannt. Wenn Du Dich für tipp entscheidest, würde es tipp.png oder tipp.gif heissen. Ob das aber eine Rolle spielt, weiss ich nicht.
This post was edited on 2019-06-13, 09:11 by Annel.
Edit reason: Rechtschreibfehler durch andere ersetzt
topic: "Falsche" Interwiki-Links zeigen auf Google  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #6
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66433
Quote by ach:
Damit das eine Chance hat und nicht vergessen wird, sollte das richtig auf GitHub gemeldet werden.

Würdest Du das machen, wenn Du einen Account dort hast?

Ach nee, Du heisst ja "ach" und nicht "arch", sorry.
topic: "Falsche" Interwiki-Links zeigen auf Google  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #7
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66422
Vielen Dank pop und arch für Eure Rückmeldungen.

Ersetzt man in /inc/parser/renderer.php in Zeile 827
$url      = 'https://www.google.com/search?q={URL}&amp;btnI=lucky';

durch
$url      = 'https://www.startpage.com/do/dsearch?query=';
funktioniert das sogar. Weil mir das aber zu weit ans Eingemachte geht, lebe ich lieber mit dieser kleinen Eigenart. Der Vorschlag von arch, das konfigurierbar zu machen, sollte vieleicht in ein Update einbezogen werden.

Nochmals Dank und
  viele Grüsse
   Anne
topic: "Falsche" Interwiki-Links zeigen auf Google  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #8
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66419
Quote by pop:
Welcher Teil ist falsch kodiert? Die Vorlage in interwiki.conf oder der Begriff, der nachgeschlagen werden soll?

Ich hatte beim Link [[gii>dachausbv/__2|Linktext]] ein "i" bei "gii" weggelassen und bekomme einen Link nach. https://www.google.com/search?q=dachausbv/__2&btnI=lucky, wo nach dachausbv gesucht wird.

Der Begriff ist schon richtig, aber ich möchte gerne eine andere Suchmaschine wählen, die den Begriff sucht. Später in China dann Baidu oder 163.com. Das heisst, am liebsten wäre es mir, wenn man das ganz abschalten könnte oder eine 404 Meldung ausgegeben würde.

Wenn ein Link falsch ist, ist er falsch und funktioniert nicht und führt im besten Fall auf eine Fehlerseite. Aber eine Suchmaschine zu bemühen ist, für meinen Zweck, überflüssig. Nachtrag: Zumal ich mich im Short-Cut vertippt hatte.

Nun suche ich die Stelle, an der notiert ist, dass Google sich "fehlerhafter" Notation annimmt und möchte das auf eine andere Suchmaschine umstricken oder abschalten.
topic: "Falsche" Interwiki-Links zeigen auf Google  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #9
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: "Falsche" Interwiki-Links zeigen auf Google
Hallo zusammen,

bei einem Test zu einem anderen, hiesigen Thema, ist mir aufgefallen, dass aus einem falsch notiertern Interwiki-Link ein Suchbegriff für Google wurde.

Lässt es sich einrichten, dass auf eine andere Suchmaschine verwiesen wird? Ich habe nichts dazu gefunden.

Solange ich DokuWiki in Deutschland noch einrichte, ist mir das egal. Wenn es dann in China läuft, sollte auf eine chin. Suchmaschine verwiesen werden. Besser wäre nur noch, wenn gar nichts passierte oder eine 404 Meldung käme.

Vielen Dank für eine Lösung im Voraus

Gruss
 Anne
topic: Interwiki: wie gibt man HOST, PORT, PATH und QUERY im Link?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #10
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66412
Quote by pop:
Im Text setze ich diesen Interwiki-Link: {{gii>//dachausbv/__2}}

Nur nebenbei.
Mit geschweiften Klammern zeigt der Link auf localhost und zeigt ein html-icon. Mit den üblichen Klammern funktioniert es.
topic: Interwiki: wie gibt man HOST, PORT, PATH und QUERY im Link?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #11
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66411
Hallo Alexander,

ich habe eben einiges ausprobiert. Wie Michael schrieb, geht das nur, wenn der/die komplette URL notiert wird.

Ich habe das stückchenweise mit den Platzhaltern getestet. Du kommst nicht darum herum den "Namensraum" "dachausbv" und die Seite im Link mit anzugeben. Ausser Du trägst den "Namensraum" gleich mit in die interwiki.local.conf mit ein. Das wäre aber nur sinnvol, wenn Deine Links immer nur in diesen "Namensraum" zeigen.

Der folgende Code ...

gii           https://www.gesetze-im-internet.de/{NAME}.html

... erspart Dir immerhin die Angabe von .html. Der Link sieht nun so aus: [[gii>dachausbv/__2|Linktext]]

Was Pop schrieb stimmt schon, aber ich missbrauche dieses Feature aus den gleichen Gründen wie Du auch sehr gerne.

Gruss
  Anne
Zwei waren wieder schneller. Trotzdem, wie beschrieben geht es auch.
topic: Interwiki: wie gibt man HOST, PORT, PATH und QUERY im Link?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #12
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66404
Quote by Alexander:
Den Interwiki-Shortcut hätte ich so oder so ähnlich definiert (Path = Gesetzbuch, z.B: dachausbv, Query = Paragraph, z.B: 2):
gesetz   https://www.gesetze-im-internet.de/{PATH}/__{QUERY}.html

Moin Alexander,

hoffentlich habe ich es richtig verstanden.

Definiert werden eigene Interwiki-Links in der ./conf/interwiki.local.conf.

Darin ..
gii   https://www.gesetze-im-internet.de/
.. notieren (gii nur als Beispiel für "Gesetze im Internet".

Der Link wird dann so notiert: [[gii>dachausbv/__2.html|Linktext]].

Schau auch mal in die Original interwiki.conf.

Gruß
  Anne
topic: Wörter mit einer anderen Schriftart formatieren (Tonzeichen in Pinyin sind nicht gut zu erkennen.)  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #13
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66250
Quote by cziehr:
Vielen Dank für das Teilen deines Lösungswegs!

Da nich für, Christoph, ich habe Dir und Michael zu danken.

Wie Du vielleicht ahnst, habe ich doch Deinen Vorschlag umgesetzt, obwohl Michaels Vorschlag auch fix umzusetzen war. Der markierte, "hauseigene" Code hebt sich aber schlicht besser vom Rest ab. Und mit "BatchEdit" sind Korrekturen doch nicht so aufwändig - wenn man höllisch aufpasst.

Vorhin hatte ich den Code vor die "Lo" Formatierung gesetzt, mein Icon blieb aber an der gleichen Stelle. Ich denke es ist besser, wenn ich die Lösung im obigen Beitrag nachreiche.

Danke für Deine freundliche Rückmeldung.

Viele Grüße
 Anne
topic: Wörter mit einer anderen Schriftart formatieren (Tonzeichen in Pinyin sind nicht gut zu erkennen.)  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #14
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 65985
Weil ich es unmöglich finde, wenn User in Foren Fragen stellen, viele helfen, der Fragende dann schreibt die Lösung gefunden zu haben und sich, ohne Veröffentlichung, dünne macht, möchte ich einen vorigen Beitrag richtig stellen.

In dem schrieb ich, dass das hinzufügen einer Funktion ("Wrap-Plugin") nicht geklappt hat. Dabei lag der Fehler offensichtlich an mir, denn ich hatte zu dem Zeitpunkt das DokuWiki aus zwei Installationen gleichzeitig offen und habe wohl immer im Falschen herumgestochert.

Die Fachleute mögen sich bitte nicht die Haare raufen, aber ich möchte es so erklären, dass sich auch unerfahrene User heran trauen. Wenn ich das geschafft habe, schafft das jeder, der eine Extrafunktion oft benötigt. Oft benötigt, denn für drei Klicks im Jahr lohnt sich das nicht.

1. Zuerst die Datei ./plugins/wrap/action.php SICHERN! dann erst öffnen.

2. Ab Zeile 119 folgenden Code als Vorlage kopieren.

                array(
                     'type'   => 'format',
                     'title'  => $this->getLang('lo'),
                     'icon'   => '../../plugins/wrap/images/toolbar/lo.png',
                     'open'   => '<'.$syntaxSpan.' lo>',
                     'close'  => '</'.$syntaxSpan.'>',
                ),

Dieses array nur deshalb, weil es das Letzte von allen arrays ist und man sich beim Einfügen nicht so leicht vertun kann. Im Prinzip sollte es aber egal sein, wo man den Code einfügt.

3. Den kopierten Code, direkt darunter, ab Zeile 126 einfügen (Auf die schliessende Klammer ), in Zeile 125 achten)
 
                 array(
                      'type'   => 'format',
                      'title'  => $this->getLang('py'),
                      'icon'   => '../../plugins/wrap/images/toolbar/py.png',
                      'open'   => '<'.$syntaxSpan.' py>',
                      'close'  => '</'.$syntaxSpan.'>',
                ),

Wie man sieht ist die Klasse lo durch py ersetzt worden. Wo das Toolbar-Icon.png(16x16px) liegen muss, ist aus dem Code ersichtlich.

4. Entsprechend der im PHP-Code definierten Klasse py wurde in der userstyle.css folgendes notiert:

.wrap_py {
    font-family: Courier;
    font-size: 1.1em;
    word-spacing: -5px;
}

Nach anklicken, im Editor, wird ...

<wrap py>Vokabel</wrap>

... eingefügt.

Nachtrag vom 23.5.2019 gegen 15:25 Uhr.

Es ist tatsächlich egal wo der Code eingefügt wird. Ich habe ihn vor die "lo" Formatierung gesetzt, aber mein Icon blieb an der gleichen Stelle. ./data/cache löschen genügt nicht. So wie es unter Umständen auch passieren kann, dass das neue Icon nicht sofort in der Toolbar erscheint

In dem Fall nach ./data/attic/wiki/plugin/ gehen und alles was nach wrap.*****.txt.gz aussieht löschen. Wie das mit der Toolbar zusammenhängt ... keine Ahnung, aber nach löschen war alles am richtigen Platz.

Den von Michael nachgereichten Hinweis, dass Änderungen beim nächsten Patch verloren gehen, möchte ich hier auch nochmal verewigen.
Auf jeden Fall auch die geänderte action.php sichern. Wenn sich der gepatchte Code nicht grundsätzlich geändert hat, sollte man seinen Code wieder verwenden können.

Ich hoffe, ich habe nun alles zusammen.

Viele Grüße
  Anne
This post was edited 2 times, last on 2019-05-23, 15:24 by Annel.
Edit reason: Abmessungen für Toolbar-Icon.png und den Nachtrag eingefügt
topic: Syntax Fehler bei Plugin Pagebox  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
Annel #15
Member for 3 months · 55 posts · Location: Berlin / Fuyang
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 66238
Quote by Michaelsy:
Du beziehst dich offenbar auf einen anderen Thread: https://forum.dokuwiki.org/post/65953

Ja genau, ich verwies auf den Beitrag "65953", zu dem ich noch etwas schreiben möchte. Will mich hier aber jetzt nicht zu breit machen.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Special characters:
Page:  1  2  3  4  next 
Special queries
Go to forum
Imprint
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Current time: 2019-07-23, 13:44:01 (UTC +02:00)