Not logged in. · Lost password · Register
Page:  1  2  3 ... 21  22  23  next 

All posts by LGeyer (338)

topic: PHP 7.x Inkompatibilitäten  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #1
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: PHP 7.x Inkompatibilitäten
Vor längerer Zeit hatten wir das Thema schon mal. Ich habe dann die Version PHP 5.6 auf dem Server belassen. Seit 1.1.19 kostet das aber Geld. Deshalb nochmals meine Frage: werden diese PlugIns noch entsprechend modifiziert? Es handelt sich um

- description
- keywords
- rater

Danke für eine positive Antwort. ;-)

Lothar Geyer
topic: Besteht für ein Wiki Handlungsbedarf nach DSGVO?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #2
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 61150
Subject: So geht das ;-)
Heute Morgen in meinem Eingangskorb:

Hallo,

wir sind ein Team aus Informatikstudenten, dass ein automatisches System zur Prüfung von Datenschutz auf Webseiten entwickelt hat.

**Leider ist Ihre Internetseite doku.telmarkt.de nicht datenschutzkonform!
(Auch leere Seiten, Seiten ohne Shop benötigen nun eine Datenschutzerklärung)**

In der Europäischen Union gibt es seit dem 25. Mai 2018 neue Datenschutzbestimmungen. Für die unkorrekte Umsetzung drohen **hohe Bußgelder und Abmahnungen**.

Webseiteninhaber, die wir informieren Fragen uns immer wieder woher man rechtssichere Texte bekommt. Wir haben bei eRecht24 eine Agentur Mitgliedschaft abgeschlossen und können Ihnen Zugang zu rechtssicheren Generatoren geben, damit sie ihre Datenschutzerklärung gesetzeskonform generieren können.

Falls Sie Interesse daran haben antworten Sie auf diese E-Mail. Auch wenn sie Probleme bei der Integration der Inhalte in ihrer Website haben können wir Ihnen als Informatikstudenten sicherlich weiterhelfen.

Weitere Informationen zu Datenschutz Grundverordnung den neun europäischen Gesetzen finden Sie auf folgenden Internetseiten:

Es gibt verschiedene Gründe, dass man eine Datenschutz-Erklärung einbauen sollte. Z.B. wenn die Möglichkeit besteht, sich anzumelden (Erfassen presönlicher Daten) oder das Google Analytics Plugin genutzt wird (Identifikation über die IP-Adresse).

Also einfach:
- auf https://dsgvo-muster-datenschutzerklaerung.dg-datenschutz.de/ eine Erklärung generieren
- unter einem Menüpunkt in sein DW einbauen

Die DG Datenschutz wird den Text schon rechtskonform erstellt haben.

Ich kenne mich leider mit DokuWiki zu wenig aus. Aber es sollte doch ein leichtes sein, ein entsprechendes PlugIn zu basteln ...

Lothar Geyer
topic: Nach einer Farm-Installation  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #3
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: Nach einer Farm-Installation
Ich habe eine Farm mit einigen Animals. Für Farm und Animals gibt es getrennte Anmeldungen. Wenn ich mich bei der Farm anmelde, sehe ich die Wiki-Seiten des Animals, aus dem die Farm "generiert" wurde. Frage: können diese Daten gelöscht werden? Bzw. um eine "reine" Farm zu erhalten: braucht diese Wiki-Seiten? Andersherum: welche Verzeichnisse in der Farm kann ich gefahrlos löschen?

Lothar Geyer
topic: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #4
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60906
Quote by Michaelsy:
Die Quelle dieser mysteriösen E-Mails dürfte die Passwort vergessen? Fordern Sie ein neues an: Setze neues Passwort-Funktion sein.

Das ist eine gute Idee. Da wirst Du Recht haben. Leider heißt das aber, dass es kein Kriterium gibt, diese E-Mails automatisch in den Papierkorb oder den Spam-Ordner zu verschieben. Es sind aber auch schon weniger geworden, nur noch zwei, drei pro Tag.

Danke.

Lothar Geyer
topic: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #5
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60834
Also das "gelöst" ist schon OK - ich bekomme keine Mails mehr, dass sich ein neuer Nutzer registriert hat. Was ich aber weiterhin bekomme, sind Report-E-Mails, dass eine E-Mail nicht zugestellt werden konnte. Der Betreff dieser nicht zustellbaren E-Mails ist "Ihr DokuWiki-Passwort". DW scheint also noch eine E-Mail zu versenden, bevor es die Registrierung abbricht. Das dürfte ja eigentlich nicht sein.

Hier der Anfang der E-Mail, die nicht zugestellt werden konnte, wie er in der Report-E-Mail wiedergegeben wird:
Received: from infongp-es24.kundenserver.de ([217.160.63.238]) by
 mrelayeu.kundenserver.de (mreue003 [172.19.35.7]) with ESMTPA (Nemesis) id
 0M944P-1fB1O21mxh-00CQwQ for <belindagruber@freemeil.gq>; Wed, 09 May 2018
 03:28:35 +0200
Received: from 149.56.95.32 (IP may be forged by CGI script)
    by infongp-es24.kundenserver.de with HTTP
    id zLkG2e-1ew5Wr3uEl-00P693; Wed, 09 May 2018 03:28:34 +0200
X-Sender-Info: <13468818@infongp-es24.kundenserver.de>
Message-Id: <zLkG2e-1ew5Wr3uEl-00P693@infongp-es24.kundenserver.de>
Precedence: bulk
X-Apache-Env: www-ip="MTQ5LjU2Ljk1LjMy";helo="aW5mb25ncC1lczI0Lm
 t1bmRlbnNlcnZlci5kZQ==";script="L2t1bmRlbi9ob21lcG
 FnZXMvMjgvZDEzNDY4ODE4L2h0ZG9jcy90bV93aWtpL2Rva3Uu
 cGhw"
To: Tabatha Browne <belindagruber@freemeil.gq>
Subject: [<b>TelMarkt CRM</b> ...] Ihr DokuWiki-Passwort
X-Mailer: DokuWiki
X-Dokuwiki-Title: <b>TelMarkt CRM<b> - V2<br>Kommunikation perfekt gestalten
X-Dokuwiki-Server: doku.telmarkt.de
X-Auto-Response-Suppress: OOF
List-Id: <b>TelMarkt CRM<b> - V2<br>Kommunikation perfekt gestalten
  <doku.telmarkt.de>
Date: Wed, 09 May 2018 03:28:34 +0200
From: news@telmarkt.de
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative;
  boundary="__________4bda6bb13b8a83a9de29424b646e76f1XX"

Lothar Geyer
topic: Farms und robots.txt  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #6
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60843
Quote by LGeyer on 2018-05-09, 18:12:
Das ist aber nur für einen speziellen Tester bzw. Crawler machbar. Im englischen Wikipedia steht das auch: Some major crawlers support an Allow directive ( https://en.wikipedia.org/wiki/Robots_exclusion_standard )

Ergänzung: ein Allow gibt es auch wirklich, nur heißt es nicht so.

Disallow:
"Disallow: /" oder "Disallow: /xyz/" usw.

Allow:
"Disallow:"

Also ohne Angabe eines Verzeichnisses. Siehe http://www.robotstxt.org/orig.html#examples

Lothar Geyer
topic: Farms und robots.txt  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #7
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60842
Quote by Michaelsy:
Ein "Allow" gibt es auch explizit, wie man z.B. hier sehen kann:

http://www.performics.de/blog/allow-oder-disallow-robots-t…

Das ist aber nur für einen speziellen Tester bzw. Crawler machbar. Im englischen Wikipedia steht das auch: Some major crawlers support an Allow directive ( https://en.wikipedia.org/wiki/Robots_exclusion_standard )

Quote by Michaelsy:
ich helfe ja ganz gerne (vor allen denen, die nach uns diese Disk hier lesen), aber ein biss'erl öfter könntest du dich auch mal an Onkel Google wenden.

Nichts für ungut...

Wie Du siehst, versuche ich mich schon zu informieren. Und: ich bin nicht so schnell eingeschnappt. Keine Angst.

Lothar Geyer
topic: Farms und robots.txt  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #8
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60836
Quote by Michaelsy:
Alle Domains verweisen auf das selbe Verzeichnis.

Daraus schließe ich: Egal welche Subdomain der Bot aufruft, er trifft immer auf ein- und dieselbe robots.txt


Davon gehe ich auch aus. Aber ein Crawler arbeitet mit anderen Server-Requests als ein "normaler" Leser. Da sind aber mein Kenntnisse des http-Protokolls zu gering.

Quote by Michaelsy:
Wenn dem so ist, dann wird man wohl in dieser robots.txt einen eigenen Eintrag pro Subdomain machen müssen. Bzw. die Subdomaines z.B. durch geeignete Platzhalter gruppiert ansprechen. So etwa in der Art: ...doku00*.software.de...  ...doku01*.software.de...

Aber das mit den Sub-Domains bekommt der Crawler ja (meiner Meinung nach) gar nicht mit. Jede Animal-Domain wird ja vom Server auf das selbe Farm-Verzeichnis umgeleitet. Dass die Seiten-Daten dann unter einer bestimmten "physikalischen" Adresse (=Verzeichnis) liegen, macht DW intern. Außer der Crawler würde direkt auf das Dateisystem zugreifen. Aber dann käme er zu gar keinen Daten, nur zum DW-Code.

Quote by Michaelsy:
Aber wenn es hier nur um eine Ausnahme geht, dann dürfte es meiner Erfahrung nach ausreichen, erst einmal den kompletten Zugriff zu negieren, um dann am Ende von robots.txt die eine Ausnahme zu defineren, die die Gesamt-Zugriffssperre punktuell wieder invertiert.

Unabhängig davon, dass die robots.txt nur im Hauptverzeichnis (in unserem Fall also der Farm) liegen kann (siehe oben): eine "Allow"-Angabe gibt es nicht, nur ein "Disallow".

Quote by Michaelsy:
Wenn du das hinbekommen und ausgetestet hast (ist natürlich ein sehr langwieriger Prozess), dann bitte das Ergebnis hier posten...

Erstens: Im Moment keine Zeit. Zweitens muss ich mir erst mal überlegen, wie so etwas zu testen ist.
Wird also sicher etwas dauern ...

Lothar Geyer
topic: Farms und robots.txt  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #9
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60832
Wie das mit den robots.txt geht, ist mir schon klar. Aber bei einer Farm habe ich ja nur ein "Main-Verzeichnis" auf dem Server und damit nur eine robots.txt. Die Animals sind ja irgendwo in einem anderen Verzeichnis und bestehen nur aus den Verzeichnissen conf und data.

Unsere Animals sind verschiedene Sub-Domains:
- doku.software.de
- doku2.software.de
- doku3.software.de
Alle Domains verweisen auf das selbe Verzeichnis.
(software.de ist nicht unsere Domain!)

In Verzeichnissen gesprochen:

- tm_wiki ist die DW-Installation
- tm_farm ist die Farm
- tm_farm/doku ist aktuelles Animal
- tm_farm/doku3 ist das neue Animal
usw.

Wenn dann die Version freigegeben wird, brauche ich nur die entsprechenden Definitionen bzw. Verweise ändern.

Lothar Geyer
topic: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #10
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60831
Quote by Michaelsy:
Darf ich mal fragen, wie viele Animals du hast? Oder Betriebsgeheimnis? Ggf. per E-Mail?

Im Moment sind es nur vier. Ein aktuelles, eines für die nächste Version und zwei zum Testen.

Bei "Updates" unserer Software gibt es kein neues Animal, da "Updates" kostenlos sind.

Bei "Upgrades", also einer neuen Version der Software, wird ein neues Animal kommen.

Anmerkung: bisher haben wir "Upgrades", also neue Versionen, nur dann durchgeführt, wenn die Datenbank-Struktur geändert wurde. Neue Funktionen, Statistiken usw., die keine DB-Änderung benötigten, wurden einfach freigegeben - ohne Versions-Änderung. Deshalb sind wir momentan bei Version 2.03, obwohl seit 2000 auf dem Markt und es gab fast wöchentlich was Neues. Aktuell arbeiten wir an einem "major release", deshalb ...

Lothar Geyer
topic: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #11
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60829
Quote by Michaelsy:
Kannst du bitte noch in den Betreff [Gelöst] einfügen? Vielleicht den Betreff in "[Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?" ändern?

done
topic: Farms und robots.txt  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #12
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: Farms und robots.txt
Wir verwenden eine Farm, um die Dokumentation zu verschiedenen Versionen unserer Software zu ermöglichen. Damit sollen Anwender älterer Versionen direkt auf die Doku ihrer Version zugreifen können und die Dokumentation zu einer neuen Version geschrieben werden können, ohne die aktuelle Doku zu ändern.

Wie kann ich erreichen, dass das Indexieren aller Animals außer einem bestimmten unterbunden wird?

Lothar Geyer
topic: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #13
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60707
Quote by Michaelsy on 2018-05-02, 15:20:
Vermutlich meinst du nicht "Anmelden" sondern "Registrieren", ganz genau genommen die "Selbst-Registrierung" eines Nutzers.

Hier wird allgemein die Deaktivierung einiger Funktionen (=Actions) beschrieben, zu denen auch die Selbst-Registrierung eines Nutzers gehört:
https://www.dokuwiki.org/config:disableactions

Ja, natürlich: Registrieren, nicht Anmelden. Sorry.

Das mit dem disableactions war mir nicht mehr bewusst. Und ich habe auch in unserer Farm das so hinbekommen, wie gewünscht. Dabei wird eine Einstellung (z.B. das Disable bei Registrieren), die in der farm definiert wird, an alle animals weitergegeben. Wird die Einstellung in einem animal geändert, gilt das auch nur für das animal. (Soweit ich das getestet habe ...)

Danke.

Lothar Geyer
This post was edited on 2018-05-09, 13:37 by LGeyer.
topic: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #14
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 60698
Hallo Christoph,

das könnte natürlich sein, da ich unser Wiki noch nicht auf SSL umgestellt habe. Aber diese SPAM-Anmeldungen passieren erst seit etwa zwei Wochen. Vorher gab es das überhaupt nicht. Jedenfalls nicht bei der Wiki-Seite. Bei unserem Forum war das schon immer der Fall. Dort können wir aber Regeln definieren, um nach E-Mail-Adressen, IP-Adressen usw. Anmeldungen zu blockieren.

Lothar Geyer
topic: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?  in the forum: Non-English Discussion German discussion
Avatar
LGeyer #15
Member since Jul 2011 · 338 posts · Location: Kaiserhammer, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: [Gelöst] Wie Selbst-Registrierung an der Farm blockieren?
Nachdem ich in letzter Zeit relativ viele SPAM-Anmeldungen in unserem Wiki gemeldet bekam, versuchte ich, diese wieder zu löschen. Das ging aber nicht: die Daten seien geschützt und könnten nicht verändert oder gelöscht werden. Es stellte sich heraus, dass diese User sich an der Farm angemeldet hatten. Nachdem ich sie in der Farm gelöscht hatte, ließen sie sich auch in den Animals löschen.

Gibt es eine Möglichkeit, das Anmelden an der Farm zu verhindern?

Lothar Geyer
This post was edited on 2018-05-09, 13:41 by LGeyer.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Special characters:
Page:  1  2  3 ... 21  22  23  next 
Special queries
Go to forum
Imprint
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Current time: 2019-11-20, 01:22:54 (UTC +01:00)