Not logged in. · Lost password · Register
Forum: Non-English Discussion German discussion RSS
Detrius auf apache xampp
Avatar
Michael19 #1
Member for 3 months · 2 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: Detrius auf apache xampp
Habe ca 2015 bei meinem Provider 1&1 ein Dokuwiki hochgeladen und installiert.
Seitdem schreibe ich viel darin.
Es ist folgende Ausgabe: Release 2015-08-10a "Detritus"
Seitdem werden mir eine ganze Reihe von Hotfixes und Releases angeboten.
Das erste:
New release available: 2016-06-26 "Elenor of Tsort". upgrade now! [48] (what's this?) usw.
Ich habe mich aber bisher noch nicht getraut diese upzugraden, da ich angst habe, dass das was ich jahrelang
geschrieben habe, dann nicht mehr benutzbar ist.

Darum habe ich mal das ganze Wiki auf meinen Rechner gebackupt,
Dann mit apache xampp meinen einen eigenen Server aufgesetzt um mich auf meinem Rechner mal das zu trauen, was ich mich am Original noch nicht traue: Nämlich ab Detrius die neuen Versionen aufspielen.

Hab das ganze Backup in xampp/htdocs/dokuwiki rein und unter localhost/dokuwiki aufgerufen.
aber da kommt es ganz zerschossen.
Also ich hab was falsch gemacht.

Muss ich erst Detrius herunterladen und installieren und dann die gesicherten Dateien da reinbringen?

Bitte um kurze Hilfe


Michael
Avatar
cziehr #2
Member since Jan 2011 · 537 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Hallo Michael,

ich würde so vorgehen:
Kopiere auf deinem Webspace den Dokuwiki-Ordner. Alternativ lädst du es komplett auf deinen lokalen Rechner herunter.

Nun installierst du dir das Upgrade-Plugin: https://www.dokuwiki.org/plugin:upgrade
Das Plugin ist sehr einfach zu bedienen und ich hatte noch nie Probleme damit.

Wenn was schief geht, löscht du den Ordner mit dem kaputten Wiki und benennst den Ordner der zuvor erstellten Sicherheitskopie wieder so wie das Original war bzw. lädst deine lokal heruntergeladene Sicherheitskopie wieder hoch. Da DokuWiki rein auf Dateien basiert, ist das alles kein Problem.

Viele Grüße,
Christoph
Avatar
Michael19 #3
Member for 3 months · 2 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Vielen Dank lieber Christoph,
das habe ich jetzt genau so gemacht und eine exakte Kopie des gesamten Wikis auf dem Server von 1&1
unter dem Ordner wiki2 gemacht.
Es lässt sich auch mit /wiki2 direkt ansprechen und ich kann mich einloggen.

Aber kaum klicke ich auf Admin um dann weiterzumachen kommt:
Parse error: syntax error, unexpected '.', expecting ',' or ';' in /homepages/22/d30607033/htdocs/jaegermichael/wiki1/lib/plugins/backup/admin.php on line 15

Also ist es doch nicht eine exakte kopie oder?

Grüße

Michael
Avatar
LMS23 #4
Member since Feb 2014 · 169 posts · Location: Bayern, Deutschland
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Hallo,

wie schon im Thread https://forum.dokuwiki.org/post/64650 beschrieben, installier ein neues Wiki auf deinem Apache mit all deinen Addons die du jetzt auch hast und dann kopierst du nur die Ordner

data/pages
data/meta
data/media
data/media_meta
data/attiv
data/media_attic

Kopier aber nicht einfach den kompletten data Ordner von A nach B denn unter data sind auch noch Config Dateien, cache, index, locks und tmp welche man so nicht kopieren sollte.

Dann sollte das auch alles sauber laufen. Generell solltest du aber schauen das auch deine Plugins auf deiner "echten" Installation aktuell sind, vor allem wenn sich z.B. auf deinem XAMPP eine andere Version von PHP etc. befindet wie bei 1&1.
Avatar
cziehr #5
Member since Jan 2011 · 537 posts · Location: 10119 Berlin
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post #3
Quote by Michael19 on 2019-02-26, 20:51:
Es lässt sich auch mit /wiki2 direkt ansprechen und ich kann mich einloggen.

Aber kaum klicke ich auf Admin um dann weiterzumachen kommt:
Parse error: syntax error, unexpected '.', expecting ',' or ';' in /homepages/22/d30607033/htdocs/jaegermichael/wiki1/lib/plugins/backup/admin.php on line 15

Hallo Michael,

wenn Du Die Kopie mit /wiki2 aufrufst, scheint immer noch ein Verweis in das wiki1 zu bestehen, und zwar in das Plugin backup. Dieser Verweis erzeugt auch die Fehlermeldung. Damit Du wieder in den Admin-Bereich kommst, kannst Du das Plugin in der Datei conf/plugins.php (ausgehend vom Hauptverzeichnis) deaktivieren oder im Ordner lib/plugins den Ordner des Plugins backup löschen.

Das komplette Wiki kopieren ist übrigens kein Problem, sondern doch eigentlich genau der Sinn der Sache wenn ich direkt weiterarbeiten will, nämlich dass meine Konfiguration bestehen bleibt und ich nicht alles neu einstellen muss!?!
Der cache läuft sowieso spätestens nach 24h ab (jedenfalls wenn man die Standard-Einstellung benutzt), locks sogar schon nach 15 Minuten und beim Index sehe ich sogar einen Vorteil diesen mitzukopieren, denn bei größeren Wikis kann das schonmal ne halbe Stunde dauern bis der wieder neu aufgebaut ist.

Ich kopiere regelmäßig DokuWikis von einem Server auf einen anderen, zum Teil sogar täglich automatisiert um ein lokales Offline-Wiki zu haben, und das funktioniert bisher absolut reibungslos, auch über Betriebssystem-Grenzen (Windows zu Linux und umgekehrt) hinweg.
Avatar
LMS23 #6
Member since Feb 2014 · 169 posts · Location: Bayern, Deutschland
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Quote by cziehr:
Quote by Michael19 on 2019-02-26, 20:51:
Das komplette Wiki kopieren ist übrigens kein Problem, sondern doch eigentlich genau der Sinn der Sache wenn ich direkt weiterarbeiten will, nämlich dass meine Konfiguration bestehen bleibt und ich nicht alles neu einstellen muss!?!
Der cache läuft sowieso spätestens nach 24h ab (jedenfalls wenn man die Standard-Einstellung benutzt), locks sogar schon nach 15 Minuten und beim Index sehe ich sogar einen Vorteil diesen mitzukopieren, denn bei größeren Wikis kann das schonmal ne halbe Stunde dauern bis der wieder neu aufgebaut ist.

Ich kopiere regelmäßig DokuWikis von einem Server auf einen anderen, zum Teil sogar täglich automatisiert um ein lokales Offline-Wiki zu haben, und das funktioniert bisher absolut reibungslos, auch über Betriebssystem-Grenzen (Windows zu Linux und umgekehrt) hinweg.

Grundsätzlich klappt das auch. Aber wie schon bei den Einstellungen wegen den Plugins zu sehen ist, machts manchmal halt Sinn nur die Sachen zu kopieren die man braucht und den Rest eines "neuen" Wikis zu nehmen. Kommt halt auf die Situation an.

Vor allem bei einem großen Versionswechsel (also ein paar Sprünge wenn man länger nichts gemacht hat) machts Sinn die sachen mal sauber neu einzustellen damit man die "Leichen" los wird ;)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Imprint
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Current time: 2019-04-26, 00:10:33 (UTC +02:00)