Not logged in. · Lost password · Register
Forum: Non-English Discussion German discussion RSS
[geloest] Schrift (font) fuer namensraeume/spracheraume im css aendern
Avatar
Samana Johann #1
Member since Jun 2018 · 174 posts · Location: Aural/Cambodia
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: [geloest] Schrift (font) fuer namensraeume/spracheraume im css aendern
Wertes DW-Team und Nutzer,

wo fasst man am besten an, wenn man relative einfach und ohne viele plugins die Schrift "font" fuer den Seiteninhalt, jeweils fuer gewissen namensraum (Sprache) aendern moechte (Schrift, die auf dem Server angeboten, lokal, wenn dieses ein Kriterium der Einschraenkung darstellt)?
This post was edited on 2019-03-09, 00:23 by Samana Johann.
Avatar
Michaelsy #2
Member since Jun 2015 · 969 posts · Location: Düsseldorf, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Der einzige Weg, den ich kenne, geht über das Anlegen (Duplizieren) von mehreren Templates. In ihnen kann man natürlich eigene CSS-Definitionen vornehmen.

Die Templates können dann per Loadskin-Plugin den gewünschten Namensräumen zugewiesen werden.

HTH - Michael Sy.
By Patreon.com a few eurons can be fed into the code phasers of
the DokuWiki engine. Besides, Andi's posts are worth reading.
Avatar
Samana Johann #3
Member since Jun 2018 · 174 posts · Location: Aural/Cambodia
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Sicher eine elegante, vielleicht doch sehr wartungsaufwaendige Loesung, Herr Michael. Sadhu fuer's Teilen.

Vielleicht ist die Frage eine mehr css-technische, ansich. Gegeben das wrap-plugin, wie, wo, musste man welche division angreifen um nicht den body-definierte Schrift im Seiteninhalt selbst zu bekommen.

Angenommen man wurde den Text (.txt) mit <div spracheX> beginnen und mit </div> beenden, was wuerde das alluser.css benoetigen, um nicht auf body zurueck zu greifen.

Soweit meiner Persons Gedanken des moeglichen Meisterns ohne viel Sprachkenntnis, beesonders Grammatik, im css.
Avatar
Michaelsy #4
Member since Jun 2015 · 969 posts · Location: Düsseldorf, Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Quote by Samana Johann:
Sicher eine elegante, vielleicht doch sehr wartungsaufwaendige Loesung
Nein, sie ist nicht elegant, weil sie eben wartungsaufwendig ist. Der einzige, aber wesentliche Vorteil dieser Lösung besteht allein darin, dass sie überhaupt existiert.

Quote by Samana Johann:
Vielleicht ist die Frage eine mehr css-technische, ansich. Gegeben das wrap-plugin, wie, wo, musste man welche division angreifen um nicht den body-definierte Schrift im Seiteninhalt selbst zu bekommen.
Nein, das Problem ist kein CSS-technisches. Oder sagen wir, das ist aus meiner Sicht der einfache Teil des Problems.

Nach meinem Kenntnistand besteht das eigentliche Problem darin, das CSS nur auf bestimmte Namensräume bzw. Sprachen anzuwenden.

Wenn dazu jemand eine Idee hat, ohne auf Templates und das Loadskin-Plugin zuzugreifen, nur her damit, könnte ich nämlich auch gut gebrauchen.
By Patreon.com a few eurons can be fed into the code phasers of
the DokuWiki engine. Besides, Andi's posts are worth reading.
This post was edited 2 times, last on 2019-02-27, 11:39 by Michaelsy.
Avatar
Samana Johann #5
Member since Jun 2018 · 174 posts · Location: Aural/Cambodia
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Meinereinem happert es da am einfachen css wissen.

Das mit den Namensraum fuer Sprache hat meine person mit der Kontentumfassenden Division (dh. "_template") geloest, besser gemeint geloest zu haben, nun mit css-wrap anstehend.

Aber soll das Thema hier nicht einschraenken.
Avatar
Samana Johann #6
Member since Jun 2018 · 174 posts · Location: Aural/Cambodia
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Die "div" Idea scheint dann doch nicht so gut, so wenn ueber allen Inhalt gestellt dieses gewisse Dinge wie Section-edit oder Funde mit "include-plugin" auf diese zurueckgreifend bricht.

Nurr um da niemand in diese Richtung zu veranlasssen.
Avatar
Samana Johann #7
Member since Jun 2018 · 174 posts · Location: Aural/Cambodia
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Quote by Samana Johann on 2019-03-01, 08:21:
Die "div" Idea scheint dann doch nicht so gut, so wenn ueber allen Inhalt gestellt dieses gewisse Dinge wie Section-edit oder Funde mit "include-plugin" auf diese zurueckgreifend bricht.

Nurr um da niemand in diese Richtung zu veranlasssen.

Nur wenn div mit id verwendet wird bricht es edit-section, mit class alleine scheint die Loesung gut zu funkioniere.<div {ns}> und Entsprechendes css in userall.css .

.dokuwiki div.wrap_{ns} {
font-family:xyz;
font-size:80%;
}
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Imprint
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Current time: 2019-10-15, 16:01:09 (UTC +02:00)