Not logged in. · Lost password · Register
Forum: Non-English Discussion German discussion RSS
DokuWiki on a Stick
Avatar
kicke #1
Member since Jul 2009 · 9 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Subject: DokuWiki on a Stick
Hallo,

ich hab es bisher nicht geschafft, Dokuwiki on a stick zu laufen zu bekommen (alles laut Anweisung gemacht).
Ich habe die dokuwiki-on-a-stick Version 2008-05-05, auf dem Server verwenden wir die Version von 2009-02-14 (inkl. des nightly patch zum Anzeigen von PDF-Dateien).

Woran kann es liegen?

Vielen Dank und Gruß,
Kirsten
Avatar
-Martin- #2
Member since Jan 2009 · 422 posts · Location: Bayern Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Wo hängst du denn, bzw. welche Probleme treten auf?
Linux-Doku.de
Avatar
kicke #3
Member since Jul 2009 · 9 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Oh sorry, jetzt kümmert sich mal jemand, und ich verschlafe es! Zu viele Baustellen...

Also: Ich habe das DokuWikiStick Verzeichnis auf meinen USB-Stick und starte die mapache.exe.
Dann erscheint das DOS-Fenster, und kurz darauf die erste von vielen Fehlermeldungen: "Der Prozedureinsprungpunkt "zend_rebuild_symbol_table" wurde in der DLL "php5ts.dll" nicht gefunden".
Wenn man die Meldung mit OK wegklickt, kommt gleich die nächste. Man kann es auch nicht über den Taskmanager abschießen, es hilft nur das abziehen des USB-Stick.

Nochmal "Hilfe"!

Danke, Kirsten
Avatar
-Martin- #4
Member since Jan 2009 · 422 posts · Location: Bayern Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Ist denn die DLL vorhanden?
Linux-Doku.de
Avatar
kicke #5
Member since Jul 2009 · 9 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Ja, direkt im DokuWikiStick-Verzeichnis. Ist auch nicht schreibgeschützt oder so.
SteRe #6
Member since Aug 2008 · 436 posts · Location: Markkleeberg (nahe Leipzig)
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
In reply to post #1
Subject: Update auf RC 2009-12-02
Hallo,

da ich das Thema DokuWiki Stick zum erklären / demonstrieren / testen ganz schick finde und den Fehler nicht so recht nachvollziehen konnte, habe ich kurzerhand eine neue Version des ganzen gebastelt. Diese basiert auf der 2008-05-05 (gleicher MicroApache), nutzt aber den neusten DokuWiki RC. Zusätzlich habe ich kleine Modifikationen einfließen lassen. Was und wie, sowie den Download finden Interessierte hier: http://wiki.familie-riemer.net/adm/web/dw/stick

VG
Stefan
Wissen heißt wissen, wo's steht :)
Vieles habe ich hier festgehalten: http://wiki.familie-riemer.net
Avatar
kicke #7
Member since Jul 2009 · 9 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Hallo,

Danke für die Mühe, aber leider die gleiche Fehlermeldung.

Unser Wiki läuft auf einem Server, nicht auf dem localhost, und auch nicht auf Port 8080, sondern auf Port 8081. Wahrscheinlich ist das das Problem. Ich habe die DokuWiki-URL zwar angepasst, und die wird mit der bat-Datei auch brav aufgerufen, aber dann kommen wieder die oben genannten Fehlermeldungen.

Gruß, Kirsten
Avatar
-Martin- #8
Member since Jan 2009 · 422 posts · Location: Bayern Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Server .. USB Stick. Dir ist schon klar, das das DW dann auf dem USB Stick läuft und nicht auf dem Server?
Linux-Doku.de
Avatar
kicke #9
Member since Jul 2009 · 9 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Ja, klar, das war blöd. Aber dann müsste die Grundinstallation doch funktionieren? Es ist doch ein leeres Wiki im DokuWikiStick dabei, das müsste doch dann aufgerufen werden, oder nicht? Oder steh ich jetzt total auf dem Schlauch.?
Avatar
-Martin- #10
Member since Jan 2009 · 422 posts · Location: Bayern Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Dokuwiki on a Stick ist ein leeres Wiki, welches auf einem seperatem Server auf dem USB Stick läuft. Es hat also rein gar nichts mit deinem Firmen Wiki zu tun.

Um an den gleichen Inhalt zu kommen, müsstest du das /data Verzeichnis auf den USB Stick kopieren.
Linux-Doku.de
SteRe #11
Member since Aug 2008 · 436 posts · Location: Markkleeberg (nahe Leipzig)
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Hallo Kicke,

wie Martin gesagt hast, sind hier 2 Themen durcheienander gekommen.
1. Du hast dein Firmen Wiki auf deinem Server laufen
2. Es gibt von DokuWiki eine Version die vom USB Stick läuft. Unter der oben genannten URL findest du eine von mir gepackte Version dieses "USB Wiki" mit dem aktuellen RC

D.H. wenn du die neuen Funktionen testen willst, kannst du dir das DokuWikiStick RC-2009-12-02 herunterladen entpacken und dann LOKAL testen. Dazu einfach das Archiv entpacken und die "dokuwiki.bat" ausführen. Das ganze ist dann ein leeres Wiki, was nicht das geringste mit deinem zu tun hat.
Wenn du zusätzlich aber deine Inhalte in dem "USB Wiki" haben möchtest (um den Test realer zu gestalten) genügt es, wenn du DEINEN Data Ordner in das Wiki auf dem Stick kopierst.

Viel Erfolg
Stefan
Wissen heißt wissen, wo's steht :)
Vieles habe ich hier festgehalten: http://wiki.familie-riemer.net
Avatar
kicke #12
Member since Jul 2009 · 9 posts
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Ich weiß das, glaubt mir.

Aber nochmal: Wenn ich das DokuWiki on a Stick auf meinen USB-Stick kopiert habe, und die mapache.exe starte (oder die dokuwiki.bat in der neueren Version), sollte doch das leere Wiki gestartet werden. Und genau das passiert nicht.

Das unseres auf einem Server läuft unter einem anderen Port habe ich nur erwähnt, weil man ja im Apache diese Einstellungen angeben muss.

Ich bastel noch mal rum, vielleicht finde ich noch einen Hinweis, was da schief läuft.
Avatar
-Martin- #13
Member since Jan 2009 · 422 posts · Location: Bayern Germany
Group memberships: Members
Show profile · Link to this post
Am besten änderst du erst mal gar keine Ports, auf deinem Rechner läuft ja kein Webserver (Apache/Lighttpd), oder?

Hast du eine Firewall und Virenschutz an? Wenn ja beende diese ggf. mal.

Achja falls Skype nebenher läuft, kann es sein das der Apache nicht startet (Denn Skype reserviert sich Port 80, welcher oft von Apache benötigt wird, das kann man aber in den Einstellungen ändern).
Linux-Doku.de
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Imprint
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Current time: 2019-10-16, 06:56:12 (UTC +02:00)